Alle Trainings vom 13. März 2020 abgesagt

Der Bundesrat hat entschlossen, dass bis am Samstag, 4. April die Schulen geschlossen bleiben. Ebenso hat er das Veranstaltungsverbot deutlich ausgeweitet. Da aktuell noch unklar ist, wie sich die Empfehlungen konkret auf die Trainings auswirken, sind sämtliche Trainings vom Freitag, 13. März abgesagt.

Trainings mit Kindern sind bis auf Weiteres abgesagt.

Wie mit den Trainings – sowohl von Kindern als auch von Erwachsenen – umgegangen werden kann, wird entschieden, sobald genauere Informationen vorliegen.

Schreibe einen Kommentar