Abenteuer und Entspannung in einem Wochenende

Unsere diesjährige Damenriegenreise führte als erstes nach Interlaken. Dort teilten wir uns auf. Die eine Gruppe durfte ein action- und adrenalinreiches River Rafting erleben, mit sehr coolen und vorallem internationalen Guides. Andere entschieden sich für ein entspanntes Flanieren oder schländerten durch die Läden.

Am Nachmittag trafen wir uns zum gemeinsamen Beziehen unserer Downtown Lodge in Grindelwald. Dann folgte der eine oder andere Apero, bis das Küchenteam sehr feine Spaghetti auf den Tisch zauberten. Abgerundet wurde der erlebnisreiche Tag mit Gesellschaftsspielen und selbstgemachten Küchen. Vielen Dank für‘s Backen, es war alles sehr fein.

Am Sonntagmorgen, kurz nach 8 Uhr waren bereits alle wieder wach und die Tische wurden für das Morgenessen bedeckt. Mit feinen Gipfeli, frischem Zopf, sowie auch Müesli und Früchte konnten sich alle Energie tanken für den Aufstieg nach Grindelwald First. Nach einer 45-minütigen Wanderung genossen wir gut zwei Stunden das herrliche Wetter und strahlenden Sonnenschein am Bachalpsee. Grill und Picknick durfte natürlich nicht fehlen. Gestärkt folgte eine zweistündige Wanderung durch die wunderschöne Berglandschaft. Zum Schluss gönnten sich die Einen und Anderen einen Coupe, bevor es in den Stau auf dem Heimweg ging.

Vielen lieben Dank den drei Frauen, welche dieses Wochenende super organisiert haben. Es war wunderschön in Grindelwald!

Schreibe einen Kommentar