Traditioneller Einmarsch nach dem ETF

Am Sonntag, 23. Juni kehrten Damen-, Aktiv- und Männerriege nach erfolgreichem Wettkampf in Aarau zurück. Auch das Kinder-Turnen mit eigenem Auftritt an der Schlussfeier schloss sich uns an.

Der gut 15-minütige Marsch ging vom Dorfmärt Obfelden bis zur Weinhandlung Küferweg Begleitet von Marschmusik vom Musikverein Obfelden schritten wir die Dorfstrasse hinab.

Am Küferweg erwartete uns ein Apéro mit feinen Weinen, Orangensaft und Mineral. Dave liess die 3 Applaus-Stufen vom Chränzli bei seiner kurzen Rede aufflammen. So gehörte die oberste Stufe natürlich dem Vereinsrekord.

Der Abend klang bei sommerlichen Temperaturen aus und alle konnten nochmals auf die vergangenen, spannenden Tage zurückblicken.

Vielen Dank Roli und Miriam Bulliard vom Küferweg für den sehr gut organisierten Apéro, dem Musikverein Obfelden für den grossen Einsatz und allen „Fans“, die uns einen tollen Empfang ermöglicht haben!

Schreibe einen Kommentar