Eidgenössisch Turnen in Aarau

Am 22. Juni 2019 reiste der Turnverein und die Damenriege Obfelden kurz vor Mittag in Richtung Aarau. Bereits bei der Anreise war die Stimmung gut. 

Kurz nach Ankunft in Aarau wurde vorerst alles aufgestellt, Fotos geschossen und die Vorbereitung für die Disziplinen in Gange getrieben. Ein grosses und weitläufiges Festgelände bedarf einige Gehzeit. Der erste Wettkampfteil wurde von unseren Kugelstössern (8.37), Barren (9.37) und dem Team Aerobic (8.30) eröffnet. 

Im zweiten Teil waren folgende Disziplinen aktiv:

  • Pendelstafette (8.97)
  • Schulstufenbarren (9.45)

Voller Vorfreude auf den letzen Wettkampfteil besammelten sich viele Vereinsmitglieder für eine lautstarke Unterstützung in den Turnzelten. Gespannt folgten zu ungewohnt späten Startzeiten unsere Turner und Turnerinnen am Schleuderball (9.29) und an den Schaukelringen (9.44). Ein hervorragender Vereinsrekord von 27.40 war der Dank für die imense Leistung der Trainer/-innen und die Disziplin aller Turnerinnen und Turner!

Mit einem gemütlichen Fest schlossen wir das Eidgenössische Turnfest 2019 ab. Glücklich und dankbar können wir auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. 

Bericht: Ilona Sennhauser
Foto: Roman Niederhäuser / Lukas Felder

Schreibe einen Kommentar