«Schnellst Obfelder» und Grümpi abgesagt

Absage aufgrund aktueller Corona-Situation

Der Vorstand des TV Obfelden hat zusammen mit dem Grümpi-OK entschieden, den «Schnellst Obfelder» aufgrund der aktuellen COVID-19 Situation nicht durchzuführen. Somit sind beide Anlässe, Grümpi und «Schnellst Obfelder», vom Wochenende des 15./16. August abgesagt. Folglich müssen an diesem Wochenende auch keine Helfereinsätze geleistet werden.

Schreibe einen Kommentar