Update: Heitere Skiturnfahrt nach Sörenberg

Die Skiturnfahrt 2019 führte uns zum ersten Mal nach Sörenberg. Das Wochenende bot Sonne pur und beste Unterhaltung.

Hoffnungsvoll auf schönes Wetter konnten wir von Obfelden nach Sörenberg starten. Angekommen im Nebel bezogen wir die zwei Zimmer. Danach ging es sofort auf die Piste. Die Sonne lies uns nicht lange warten und wir konnten einen wunderschönen ersten Skitag geniessen.

Zurück in der Unterkunft hatten die einen müde Beine und andere eher die Armmuskeln (Gläser heben) beansprucht. Im gemütlichen «stübli» genossen wir einen feinen z’Nacht inklusiv Dessert. Zügig ging es danach an die extra für uns organisierte und spektakuläre Fressstyle-Show nach draussen. In der Unterkunft inklusiv «Stübli», Bat oder Disco liessen wir den Abend ausklingen (Jeder auf seine Art).

Relativ frisch und munter erschienen alle beim fein z’Morgen. Bei herrlich schönem Wetter ging es ab auf die Piste. In verschiedenen Grüppchen wurde das neu gewählte Skigebiet nochmals erkundet. Ab dem Mittag wurde bei Frühlingshaften Temperaturen nur noch das Gesicht gebräunt. Vielen Dank an Janine und Sandra (Babetu) für das organisieren.

Bericht und Bilder von Sandra R.

Beste Sprüche vom Wochenende:

  • Da muesch fahre lah!!!
  • Es Pack Wienerli wür scho hälfe – aber gfrore!
  • Mir hälfed enand wenigstens.
  • Da muesch gross dänke!
  • Happy Hour chasch ignoriere – gahsch ja au nöd jedes Mal i d’Migros, wänns dir Pünkt schänket.

Schreibe einen Kommentar