8. Dezember 2022

Einkampfmeisterschaft 20. Mai

Um 8.55 Uhr fand im Moos in Affoltern, bei sehr schönem Wetter, als erste Disziplin Kugelstossen statt. Es starteten drei Obfelderinnen. Leider wurde das Kugelstossen vom 100m Sprint unterbrochen. Trotz des Unterbruchs stiess Madlen Sprenger auf Platz drei vor und kam auf das Podest. Beim 100 Meter Sprint starteten Mirjam Kälin, Manuela Frei, Sandra Grünenwald, Ramona Stierli und bei der Jugend A Selina Casanova. Mirjam und Selina kamen in den Final. Im Final konnte sie sich aber nicht durchsetzen und holten keinen Podestplatz. Sandra Grünenwald hüpfte beim Weitsprung auf den dritten Platz. Beim Schleuderball schleuderten drei Turnerinnen die Bälle nach hinten. Ramona Stierli und Madlen Sprenger kamen ins Final. Dort konnte sich Madlen auf Platz zwei schleudern. Für Madlen und Sandra folgten noch zwei Disziplinen, dies waren Speerwerfen und Diskus. Mit drei Podestplätze sind wir sehr zufrieden und hoffen nächstes Jahr auf eine bessere Organisation.