24. Juli 2021

Jahresmeisterschaft im Dart und Weitsprung

Die zweite Jahresmeisterschaft in diesem Jahr begann mit einem gemütlichen Frisbee zum einwärmen.

Als dann unser OT eintraf, ging es mit der JM los. Wir teilten uns in zwei Gruppen auf. Während eine Gruppe versuchte die Dartscheibe zu treffen, probierte die andere beim Weitsprung nicht zu sandig zu werden.

Beim Weitsprung hatte man zwei Versuche. Dabei wurde ganz genau hingeschaut, ob man keinen Übertritt hat. Denn bei dieser Disziplin zählt jeder Zentimeter. Deswegen war es hier auch ein knappes Rennen, was Nils schlussendlich mit genau 5m für sich entscheiden konnte.

Beim Dart war es das Ziel, mit 3×3 Schüssen möglichst viele Punkte zu erzielen. Hier zog sich das Feld in die Länge. Zwischen Null und 83 Punkten mit 3 Schüssen war alles dabei.

Zum Schluss konnte Tobi die Jahresmeisterschaft für sich entscheiden gefolgt von Manu und Roman.

Zur aktuellen Rangliste:

https://www.tvobfelden.ch/jahresmeisterschaft/

Von Simon Meili

Schreibe einen Kommentar