Wanderung Rothenthurm vom 18. Oktober 2017

Am 18. Oktober trafen sich 14 Turnveteranen in Affoltern am Albis. Mit dem Zug fuhren wir via Zürich HB – Wädenswil nach Biberbrugg und dort gab es natürlich den Startkaffee und Gipfeli. Anschliessend wanderten wir der Biber entland Richtung Rothenthurm. Nach ca. 1 ½ Stunden durfte der Apéro, gespendet von Turi Frei, genossen werden. Via Bibersteg und Steinstoosstübli setzten wir die Wanderung fort und trafen rechtzeitig in Rothenthurm zum Mittagessen ein. Zum Schluss ging es nur noch ein kurzes Stück nach Biberegg und mit dem Zug via Arth – Zug zurück nach Obfelden. Wir genossen einen sonnigen Tag in einer wunderschönen Landschaft.
Besten Dank an Ueli Beyeler für die tolle Wanderung.

Schreibe einen Kommentar