Achtung, Monitor!

slot_neue_bahn%209Am vergangenen Sonntag trafen sich die Leiter der Geräteturner und Leichtathleten zum gemeinsamen jährlichen Ausflug. Der verregnete Sonntagnachmittag stand im Zeichen von Autorennen und mexikanischem Essen.

Das ehemaligen Bally-Gebäude in Dottikon beherbergt nicht nur einen AC Milano-Fanclub sondern gleich nebenan auch eine Indoor-Slot-Car-Rennbahn. Falls noch nicht ganz alle wissen was das ist: Stichwort Carrera-Bahn:-) Was unspektakulär klingt bescherte den Jungs auf der rund 40Meter langen Miniatur-Rennstrecke einen Nachmittag voller Gelächter, spannenden Kopf-an-Kopf-Duellen und zahlreichen „Unfällen“. Gefahren wurde mit fünf Autos, die zwar alle eine eigene Spur haben, aber durchaus auch mal sich vor den Gegner setzen oder den Mitstreiter aus der Bahn katapultieren.

Der Leiter-Trupp verbrachte rund drei Stunden im eher kleinen Raum. Der Nachmittag bot jedoch zahlreiche Highlights die – auch wenn alle dabei waren – beim gemeinsamen anschliessenden Nachtessen in Bremgarten nochmals in Hülle und Fülle erzählt werden wollten. Non plus Ultra: Wenn nur noch vier Autos fahren, aber alle fünf Teilnehmer weiter mit den Köpfen den Autos hinterherwackeln, hat mindestens einer nicht geschnallt, dass er bereits ausgeschieden ist:-D

 

Schreibe einen Kommentar