Turnwettkampf und 6-Kampf in Wetzikon

Nach dem verregneten Auftakt in die Turnfest-Wochen konnten wir an diesem Samstag am Einzel in Wetzikon von mehrheitlich trockenen Bedingungen profitieren.

Dominik Stierli, Sarah Studer, Suena Stettler, Madlen Sprenger und Nadja Bachmann starteten am Morgen im Turnwettkampf. Es galt die unterschiedlichen Disziplinen wie Kugelstossen, 80 Meter, Basketball, Unihockey, Steinstossen oder Geräteturnen zu absolvieren.

Die Jüngeren und Junggebliebenen der Aktivriege (Maurice Bulliard, Davide Anderegg, Manu Bulliard, Ivan Hodel, Luca Launer, Pascal Müller, Valerio Natale, Daniel Sprich) traten ab 11 Uhr im 6-Kampf an. Gestartet wurde mit 100 Meter gefolgt von Weitsprung, Hochsprung, Kugelstossen, Speer und dem abschliessenden 1000 Meter-Lauf nach 18 Uhr.

Die Resultate sind aktuell (19.00 Uhr) noch nicht bekannt, werden aber hier nachgereicht und auch auf der Webseite des Turnfests veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar