Erfolgreiche Bar an der Gewerbe-Expo

Der Turnverein führte an der Gewerbe-Expo die Turner-Bar. Diese war erstmals am Donnerstagabend für die Aussteller geöffnet und danach auch Freitag- und Samstagabend für alle Besucher der Ausstellung.

Das etwas einfarbige, weisse Festzelt wurde mit Einsätzen am Montag, Dienstag und Mittwoch in eine grosse Bar mit Ambiente verwandelt. Mit Hilfe der „Chränzli-Tüchern“, farbwechselnden Bar-Tischen und Sternen zeigte sich das Zelt sehr einladend. Jeweils nach Messeschluss um 22 Uhr füllte sich die Bar schnell.

Auch die Anlässe, wie der Aussteller- und Neuzuzüger-Apéro bescherten der Bar viele Besucher. Mit angenehmer, nicht zu lauter Musik schaffte Andi Häberling auch eine tolle Stimmung im Zelt, die viele interessante Gespräche ohne Schreien ermöglichte. Der gute Umsatz am Freitag, wurde am Samstag nochmals übertroffen.

Um die vieldiskutierte und im Affolter Anzeiger nochmals auf der Front nacherzählte Geschichte über das Hin und Her mit der Gemeinde über die bewilligte Verlängerung einzuhalten, wurde am Samstag die Bar pünktlich ins Innere verschoben. In der Zendenfrei-TV-Bar schickte dann Bar-Chef René Grünenwald um halb 7 am Morgen die Letzten nach Hause.

Am Sonntagabend wurde dank vieler Helfer in knapp 2 Stunden alles aufgeräumt.

Wir danken an dieser Stelle allen Helferinnen und Helfer, die uns bei der Turner-Bar unterstützt haben! 

Schreibe einen Kommentar