15. Juni 2024

Veteranen-Wanderung vom 22. Mai 2024

Reisebericht VGO vom 22.05.2024
Am Mittwoch, 22.Mai 2024, stand nach einwöchiger Verschiebung wieder eine
wunderschöne Wanderung auf dem Programm:
Mit dem Postauto, Bahn und Postauto fuhren 10 Veteranen nach Holderbank SO. Nach einer
guten halben Stunde Aufwärmungsmarsch gabs auf der «Tiefmatt» den obligaten
«Kafi/Gipfeli plus».
Weiter ging die Wanderung durch den schönen Jura-Wald mit dem Ziel Rest. Oensinger
Roggen. Den traditionellen «Apéro im Stehen» offerierte dieses Mal unser kürzlich 70
gewordene Ueli Binggeli. Vielen Dank.
Nach dem ausgezeichneten Mittagessen bei bester Stimmung führte uns der Weg über
Matten und Waldwege zum Schloss «Neu Bechburg» ob Oensingen.
Nach dem Schluss-Abstieg erreichten wir «just-in-time» mit dem Postauto die Haltestelle.
Mit der Bahn ging es danach wieder zurück nach Obfelden.
Wir bedanken uns für die ausgezeichnete Organisation und den zweiten Apéro im Roggen
beim Wanderleiter Erwin Flury.