1. März 2024

„Oldies but Goldies“ beim kommenden Chränzli

Dieses Jahr steht das Chränzli unter dem Motto „Oldies but Goldies“, eine Hommage an die zeitlosen Klassiker und Hits aus vergangenen Jahrzehnten. Dieses Thema öffnet den Vorhang für einen Abend mit begeisternder Musik, voll mit Erinnerungen und mit viel Lachen.

Ein musikalischer Vorgeschmack fällig? 🙂 Klick hier oder bedien direkt das Spotify Panel:

Bühnenvorführungen im Zeichen der Musik

Das Motto „Oldies but Goldies“ bietet vielfältige Möglichkeiten für kreative und unterhaltsame Bühnenvorführungen. Im Zentrum steht dabei immer der Song, der seinen Ursprung in der Zeit der 1960er – 1990er haben soll. Ihr braucht Inspiration? Hier einige Möglichkeiten:

  1. Tanzdarbietungen: Mitglieder könnten Tanznummern zu bekannten Oldies präsentieren. Von Twist über Rock’n’Roll bis hin zu Disco-Tänzen – die Vielfalt der Tanzstile aus verschiedenen Jahrzehnten bietet für jeden etwas.
  2. Sportliche Darbietungen im Retro-Stil: Turnvorführungen, die an die Gymnastik- und Aerobic-Styles der 70er und 80er Jahre erinnern, könnten für eine dynamische und humorvolle Einlage sorgen.
  3. Sketches und Comedy-Einlagen: Witzige Bühnensketches, die sich auf bekannte Persönlichkeiten oder Ereignisse aus den vergangenen Jahrzehnten beziehen, könnten das Publikum zum Lachen bringen.
  4. Musikalische Darbietungen: Solisten oder Gruppen könnten beliebte Oldies neu interpretieren, sei es durch Gesang, Instrumentalsoli oder sogar als Chor.
  5. Modenschau mit Vintage-Kleidung: Eine Modenschau, bei der Kleidung aus verschiedenen Jahrzehnten präsentiert wird, könnte das Publikum in vergangene Zeiten zurückversetzen.
  6. Mimik und Pantomime: Darbietungen, die ikonische Szenen oder Charaktere aus alten Filmen und Serien nachstellen, könnten für grosses Amüsement sorgen.
  7. Akrobatische Einlagen: Akrobatische Darbietungen, die an die Zirkus- und Varietékunst der vergangenen Jahrzehnte erinnern, würden sicherlich für Staunen sorgen.

Das Chränzli unter dem Motto „Oldies but Goldies“ verspricht somit ein abwechslungsreiches Programm, das den Besucherinnen und Besucher mit grossen Songs beste Unterhaltung bieten wird.

Wichtige Daten für das Chränzli:

  • Samstag, 16. November: Abend- und Nachmittagsvorstellung
  • Samstag, 23. November: Nur Abendvorstellung
  • Mitte Oktober: Vorverkaufsstart für alle Vorstellungen