21. Mai 2024

Erste Etappe auf dem Weg zum Chränzli 2024

Die Vorbereitungen für das Chränzli 2024 haben offiziell begonnen! In der ersten Sitzung des Organisationskomitees (OK) ging es darum, die Grundsteine für einen weiteren unvergesslichen Event zu legen. Es war eine Sitzung voller Enthusiasmus und produktiver Diskussionen, die das OK motiviert und bestens für die kommenden Aufgaben gerüstet haben.

Das OK heisst zwei tatkräftige Neuzugänge willkommen: Luca Launer und Claudio Hagenbuch. Luca wird die Verantwortung für die Wirtschaft übernehmen und sicherstellen, dass für Getränke und Essen auch am Chränzli 2024 gesorgt ist. Claudio übernimmt das wichtige Amt des Bühnenchefs, wo er mit seiner Erfahrung und Kreativität für eine beeindruckende Bühnengestaltung und einen reibungslosen Ablauf der Vorstellungen sorgen wird. Im OK sind:

  • Frauenriege: Alice Heer, Sandra Rüegg
  • Damenriege: Sandra Gut
  • Turnverein: Lukas Felder, Stefan Felder, Luca Launer, Claudio Hagenbuch, Davide Anderegg

Ein wesentlicher Punkt der OK-Agenda war die Budgetplanung. Gemeinsam hat das OK die finanziellen Rahmenbedingungen erörtert und erste Überlegungen für eine effiziente Nutzung der finanziellen Ressourcen getroffen. Zudem wurden die ersten Ideen für mögliche Mottos des Chränzli 2024 diskutiert. Eine Reihe von kreativen und spannenden Vorschlägen wurde vorgebracht und wir freuen uns darauf, in den kommenden Sitzungen ein begeisterndes Motto festzulegen. Das ausgewählte Motto wird Anfang nächsten Jahres veröffentlicht.

Übrigens: Sollten die Bewilligungen entsprechend eintreffen, findet das Chränzli 2024 am Samstag, 16. November (Abend- und Nachmittagsvorstellung) und 23. November (nur Abendvorstellung). Tragt euch dieses Datum bereits jetzt in die Agenda ein.

Die Vorfreude und das Engagement jedes Einzelnen im OK sind deutlich spürbar. Alle blicken gespannt auf die kommenden Monate und sind fest entschlossen, ein schönes Chränzli 2024 zu gestalten. Die Planungen für die nächste OK-Sitzung laufen bereits auf Hochtouren und alle sind motiviert, die weiteren Meilensteine zu erreichen und unsere Visionen Schritt für Schritt in die Tat umzusetzen.