19. Oktober 2021

Turnveteranen-Wanderung vom 22. September 2021

14 Veteranen fuhren mit der Bahn nach Giswil. Unterwegs gesellten sich noch 2 Kameraden aus dem Appenzellerland und dem Tessin dazu. In Giswil gab es im Restaurant vis-a-vis des Denkmals für Ruedi Rymann den obligaten Kaffee mit Gipfeli. Anschliessend wanderten wir dem Sarnersee entlang Richtung Sachseln. Unterwegs offerierte uns Werner Frei noch einen Apéro.

Im Restaurant Bahnhof genossen wir das sehr gute Mittagessen und einen günstigen Grappa (etwa 4 mal günstiger als beim Jubiläum in Murten). Nun setzten wir die Wanderung Richtung Sarnen fort. Beim Seefeldpark bestand die Möglichkeit noch etwas zu trinken oder ein Glace zu genehmigen. Zu guter Letzt ging es noch eine kurze Strecke zum Bahnhof Sarnen. Per Bahn und Bus fuhren wir zurück nach Obfelden. Vielen Dank an Werner Frei und Ueli Beyeler für die gute Organisation.

Schreibe einen Kommentar