17. April 2024

Festwirtschaft an der Obfelder 1. Augustfeier

An der offiziellen 1. Augustfeier der Gemeinde Obfelden betrieb der Turnverein die Festwirtschaft und stellte auch den offerierten Apero bereit.

Der Zuschaueraufmarsch hielt sich in Grenzen, doch kamen trotz der misslichen Wetterbedingungen um die 70 Personen. Sie konnten die Rede des Gemeindepräsidenten Peter Sandhofer mitverfolgen. Er sprach in seiner Rede über die Möglichkeiten der direkten Demokratie und auch über das schweizerische Milizsystem. Es sollte auch in Zukunft möglich sein, für politische Ämter und weitere Freiwilligenarbeiten vom Arbeitgeben eine gewisse Unterstützung zu erfahren.

Es folgte das Konzert von Edis Blasmusikanten, die bereits zum Auftakt um 10 Uhr gespielt hatten. Etwas vor 11 Uhr wurden die ersten Würste verkauft. Es zeigte sich dann sogar noch kurz die Sonne. Gegen 13 Uhr begann man mit dem Zusammenräumen. Danke an den Vorstand fürs Helfen und der Kulturkomission Obfelden für die gute Zusammenarbeit.

[IMG]/news/img/newsbilder/1august.jpg[/IMG]