27. November 2022

GETU Obfelden: Qualifikation geschafft!

Am Kantonalfinal im Geräteturnen vom 18. September waren die hohen Noten hart umkämpft und die Beurteilung der Übungen einmal mehr umstritten. Nicht desto trotz schafften es alle drei Obfelder Turner sich für die Schweizermeisterschaften vom 7./8. November im Mellingen/AG zu qualifizieren.

Im Bruderduell zwischen Martin und Andi Häberling hatte diesmal Martin die Nase vorn. Mit 46.20 Pkt. platzierte er sich auf dem 3. Rang (0.05 Pkt. hinter dem 2.), zwei Zehntel vor Andi der 6. wurde. Bei den Senioren war Patrik Wolflisberg am Start und erturnte sich mit 45.60 Pkt. den 5. Rang.

Die kommenden Wochen sind nun geprägt durch kantonale Trainingszusammenzüge und viel Magnesiastaub. Wir wünschen viel Kraft, Beweglichkeit, Virtuosität und ….. bleibt unverletzt!