4. Dezember 2022

Sie wollens nochmal wissen

Die Geräteturner im TV Obfelden sind nicht zu bremsen. Wolfi der nun endlich (?!) auch als Senior an den Wettkämpfen starten kann, verspürte den Wunsch wieder einmal einen Einzelgerätewettkampf zu bestreiten. Bei Stephan Niederhäuser und Marco Bär benötigte er nicht viel Überzeugungskraft um sie auch zu motivieren. An einem Dienstag Abend im Löwen wurden, unter Mithilfe eines flüssigen Überzeugungsmittels noch weitere Turner zur Teilnahme „gezwungen“. Mit Walti Feuz, Thomas Wydler und Dani Launer kamen nochmal drei weitere alte Hasen dazu. Zusammen mit Martin Häberling werden wir sogar eine Mannschaft bei den kantonalen Gerätemeisterschaften stellen. Am Wochenende des 6. und 7. Septembers finden diese in Fehraltorf statt. Am Dienstag nach dem Turnfest haben wir uns das erstemal mit den ungewohnten Disziplinen Bodenturnen und Reck versucht (ächz!). Die Trainings bis zu den Sommerferien und auch die Sommerferien werden wir nutzen, um uns für diesen Anlass vorzubereiten.