Muttertagsbrunch 2017 ein Erfolg

Nach dem tollen Jubiläumbrunch im vergangenen Jahr hatte sich im Vorfeld unter den Verantwortlichen der Damenriege etwas Nervosität breit gemacht. Ob der Muttertagsbrunch auch ohne Turnshow genug Gäste anziehen wird? Und ob! Scharenweise kamen Gross und Klein, Jung und Alt vergangenen Sonntag zum feinen Schlemmen.

Am vergangenen Sonntag fand der traditionelle Muttertagsbrunch der Damenriege Obfelden statt. Schon gegen 9 Uhr trudelten die ersten Gäste ein und schnell wurde der Singsaal gefüllt.
Da schon nach ca. 1h die warmen Gipfeli weg waren, mussten wir notfallmässig in den Dorfmärt in Obfelden fahren um Nachschub zu kaufen. Die Besucherinnen und Besucher wurden mit Müesli, Käse-, Fleischplatten, Spiegeleier sowie feiner Rösti verköstigt und danach von einem reichhaltigen Dessertbuffet verwöhnt.

Damit die Eltern in Ruhe brunchen konnten, wurden die Kleinen im Kinderhort von unseren jungen Damenriegenmitgliedern beschäftigt. Gegen den Mittag verliessen die ersten Gäste mit vollem Magen den Brunch.

Der Muttertagsbrunch 2017 wurde zum vollen Erfolg: Wir konnten uns sehr zufrieden schätzen, hatten wir doch eine Besucherzahl von 190 Gästen, davon 65 Kindern. Es war ein schöner und absolut gelungener Brunch. Im Namen der Damenriege Obfelden bedanken wir uns herzlich bei den beiden Organisatorinnen Susanne Boss und Sarah Hutmacher und allen Helferinnen der Damenriege.

Schreibe einen Kommentar