Update: Sommerprogramm 2016

Ausflug Böötle aktualisiert.

Hier kommt das Sommerprogramm 2016:

  • Freitag, 15.07. –  Triathlon:
    300m Schwimmen – 15km Fahrradfahren – 3km Laufen; zählt zur Jahresmeisterschaft; Treffpunkt: 19.00 Uhr, Badi Obfelden. Es besteht Helmpflicht.
  • Freitag, 22.07. – Stadtführung Zug: Die Geschichte der Stadt Zug ist bewegter, als es die malerische Altstadt vermuten lässt. Unter fachkundiger Führung erfahren wir Spannendes über die Geschichte der Stadt Zug, ihre Höhepunkte und über ihre Katastophen. Nach der Führung bleibt Zeit für einen Schlummertrunk und um den Abend am See ausklingen zu lassen. Kosten: ca. 10-15.-/Person. Anmeldungen bei Melanie Häberling. Die Führung beginnt um 19:30 in Zug beim Zytturm. Die genaue Anreise wird noch bekannt gegeben.
  • Freitag, 29.07. – Böötle mit Grillbieren bei Etti und Ale: Das traditionelle Böötle findet mit supertollem Floss statt.  Natürlich gibt es weiterhin unser grosses Schlaufloss15_ - 3 (1)chboot für alle die bequemer sitzen wollen. Treffpunkt für alle die Spass am Schwimmen in der Reuss haben: 18.00 Uhr bei Patrik Etterlin. Nach der Rückkehr laden Patrik und Alejandra zum Pasta-Plausch ein.  Die Gastgeber bitten darum, Salate mitzubringen. Meldet euch diesbezüglich direkt bei Etti.
  • Sonntag 31.07. 1. August-Fest in der Badi: Die 1. Augustfeier der Gemeinde Obfelden findet wie in den vergangenen Jahren in der Badi Obfelden statt. Gelegenheit für einen lockeren Abend mit vielen guten Gesprächen.
  • Freitag, 05.08. Kein Programm: Wir gönnen uns einen Abend Pause.
  • Freitag, 12.08. Minigolf: Wir gehen nach Affoltern und spielen eine Partie Minigof! Organisation erfolgt spontan.
  • Fr./Sa./So. 19./20./21.08. – Grümpi 2016 & Schnällst Obfelder: Das Aufstellen am Freitag ab 19:00 Uhr und das Aufräumen am Sonntag ab 13.00 Uhr sind für alle Aktivmitglieder Pflicht! Am Wochenende finden dann das Grümpi und der Schnällst Obfelder statt. Helfereinsätze gemäss Manuel Bulliard. Bitte helft alle mit, damit das Grümpi ein Erfolg bleibt.

Schreibe einen Kommentar