Schlussturnen Damenriege 17.12.2014

An einem kalten, regnerischen Mittwochabend trafen wir uns um 20.00 Uhr im Foyer der Turnhalle. Nicht wie gewohnt werften wir uns in den Trainingsanzug, sondern gönnten uns ein gemütliches Beisammensein. Dank den Vorbereitungen des Vorstandes konnten wir ein feines Raclette geniessen. Sogar der Käse entstand von wenigen unserer Damenrieglerinnen, welchen sie auf der Damenriegenreise selber herstellten.

Obwohl die meisten Bäuche bereits voll waren, hatten wir noch ein feines Dessertbuffet. Dieses konnten wir aber erst nach einem amüsanten Sketch geniessen. Somit hatten wir einen gemütlichen Abend und schlossen ein spannendes Turnerjahr ab.