Helfereinsatz Bellamy Brothers

Am 31. August 2014 waren wir zu viert im Einsatz für die Kulturkommission Obfelden. Nach dem Konzert der amerikanischen Country-Band „Bellamy Brothers“ halfen wir die Halle aufzuräumen: Stühle und Tische verräumen, Bartheken zusammenklappen und die uns bekannten rot-blauen Tücher herunterholen.

Der Einsatz ging zum Glück nicht bis in die Nacht hinein, sondern war für uns um 0.15 Uhr zu Ende. Es war ja auch Sonntagabend. Danke an Lukas Häberling, Davide Anderegg, Manuel Bulliard und Dominik Stierli für den Sondereinsatz und an Kultur Obfelden für den Zustupf in die Kasse.

Schreibe einen Kommentar