Getu: Erfolgreicher Auftritt in Rüti

Am Auffahrts-Donnerstag fuhren alle unsere Geräteturner (K1-K7) nach Rüti im neuen Trainer und T-Shirts. Farblich gesehen konnten wir in blau/schwarz mit neuem Logo bereits für Aufsehen sorgen.

Doch auch an den Geräten zeigten die Jüngsten sehr gute Leistungen. Sowohl im K1 und K2 konnten Ränge in den Top-10 erturnt werden. In der Kategorie K3 und K4 bewiesen Andy Wydler (Bronze) und Cyril Accola (Silber), dass sie bereits heute zu den besten Turner gehören.

Nach dem starken Auftritt der K5-K7 Turner am Frühlingswettkampf waren die Erwartungen hoch gesetzt. In allen drei Kategorien wurden diese mit dem Gewinn der Goldmedaille voll erfüllt. Im K7 konnte sogar der Doppelsieg von Stefan Meier und Martin Häberling wiederholt werden. Im K6 feierte Roman Niederhäuser sein Comeback an der Spitze und neben Mauro Nussbaumer (K5, Gold) gewann sein Bruder Nico die Bronzenmedaille in dieser Kategorie.

Alles weitere unter: Geräteturnen Obfelden