Getu-Erfolge an den Frühlingswettkämpfen

Nach dem Säuli-Cup standen an den Frühlingswettkämpfen unsere Turnerinnen und Turner erneut im Einsatz und konnten mit tollen Resultaten überzeugen.

Dabei hatten die Turner am 1. April eine kurze Anfahrt, mussten sie doch für ihren Einsatz nur bis nach Bonstetten reisen. Im neuen Sportzentrum (tolle Infrastruktur, grosse Tribüne) konnten unsere Turner die Leistungen des Säuli-Cups bestätigen. Cyril Accola gewann in der Kategorie K3 die Goldmedaille. Weitere Podestplätze erturnten sich die Turner im K5 (3. Mauro Nussbaumer), K6 (3. Roman Niederhäuser) und K7 (2. Martin Häberling, 3. Stefan Meier).

Am 14./15. April standen die Turnerinnen in Niederglatt im Einsatz. Gespannt durfte man auf die Leistungen und Platzierungen in den unteren Kategorien sein, da die Teilnehmerzahlen hier erneut zwischen 200 und 300 Turnerinnen PRO Kategorie zählte! Im K2 platzierte sich Suena Stettler auf dem tollen 23. Rang und im K3 gelang Tanisha Meier mit Rang 16 den Sprung in die Top-20. Auch zwei Top-10 Platzierungen konnten sich die Turnerinnen erturnen: im K4 wurde Julia Pechlaner 10. und im K5A erreichte Corina Stutz den hervorragenden 9. Rang.

Es konnten noch weitere Auszeichnungen gewonnen werden, von wem könnt ihr unter: www.tvobfelden.ch/geraeteturnen nachlesen.